Aktuelles

Liebe Eltern,

in dieser außergewöhnlichen Zeit, möchten wir gerade den Kindern, die leider zur Zeit nicht in die Krippe oder Kita kommen können, aktuelle Fotos, Bastelanregungen und verschiedene Links zukommen lassen. Wir werden diese Seite wöchentlich anreichern.

Bleibt weiterhin gesund. Wir freuen uns schon heute, auf das Wiedersehen mit Euch allen! Es grüßt das Team der Kath. Kita St. Michael

    Grüße an ihre zukünftigen Gruppen

    Die Krippenkinder, die ab August in die Kita wechseln, haben damit begonnen, regelmäßig Grüße an ihre zukünftigen Gruppen zu senden. Hier einige Beispiele…

    Grüße an ihre zukünftigen Gruppen  Grüße an ihre zukünftigen Gruppen

    25 jähriges Dienstjubiläum

    Am 15.05.2021 beging unsere Kolleg*In Frau Anja Zinzen ihr 25 jähriges Dienstjubiläum. Dazu gratulierten die Kirchengemeinde Christ König, gemeinsam mit den Kindern und Eltern der Sonnengruppe sowie alle Mitarbeiter*Innen aus Krippe und Kita von Herzen. Trotz der widrigen Umstände in Bezug auf Corona, konnten wir die Jubilarin mit vielerlei Dingen überraschen.

    Zum Eid 2021 beglückwünschen wir unsere muslimischen Familien

    Zum Eid 2021 beglückwünschen wir unsere muslimischen Familien

    Zum Eid 2021 beglückwünschen wir unsere muslimischen Familien

    Zum Eid 2021 beglückwünschen wir unsere muslimischen Familien. Für die Kinder, die das Zuckerfest gefeiert hatten, gab es von der Kita

    eine kleine Aufmerksamkeit. Aber, kein Kind ist leer ausgegangen,- alle Kinder haben eine Süßigkeit „zum Mitnehmen nach Hause“ erhalten.

    Liebe Kindergartenkinder

    Liebe Kindergartenkinder, die Ihr leider zur Zeit nicht zu uns in die Kita kommen könnt.
    (bittet Eure Eltern, Euch diesen Brief einmal vorzulesen, und sagt Ihnen von uns Danke dafür!!!)

    Leider könnt Ihr zur Zeit nicht in die Kita kommen ☹, das finden wir auch sehr schade!! Aber, damit Eure Mama zum Muttertag ein Geschenk von Euch erhalten kann, könnt Ihr ab Mittwoch dieser Woche Euren Briefumschlag mit dem Muttertags- und vorsorglich auch Vatertags Geschenk bei uns aus der Kita abholen.  😊

    Wir freuen uns auf Euch!!!!!!!
    Anja, Saskia, Margit, Lejla, Marie, Meike, Irina, Magdalena, Melanie, Alexandra und Dagmar

    Kath. Kita St. Michael, Max-Windmüller-Straße 28, 26725 Emden

    CORONA INFO!

    Seit dem 10.05.2021 befindet sich unsere Kinderkrippe und der Kindergarten im Szenario B, dem eingeschränkten Regelbetrieb.

    Bei einer Inzidenzzahl ab 165 über 3 Werktage würde unsere Kita wieder in das Szenario C wechseln müssen.

    Die Krippenkinder beobachten zur Zeit hautnah den Bau eines Vogelnestes

    Die Krippenkinder beobachten zur Zeit hautnah den Bau eines Vogelnestes. Die Krippenkinder beobachten zur Zeit hautnah den Bau eines Vogelnestes.

    Die Krippenkinder beobachten zur Zeit hautnah den Bau eines Vogelnestes. Ob die „Vogelmama“ tatsächlich dort einziehen wird, wir wissen es nicht genau. Bis über das Wochenende können wir im Szenario C die Schaukeln absperren…

    Glauben erleben

    In unserer katholischen Einrichtung begehen wir die kirchlichen Feste des Jahreskreises. Dazu erleben die Kinder bei uns eine sogenannte RPÜ, religionspädagogische Übung. Sie können diese mit ihren Kindern gern zuhause nachlegen / betrachten. Viel Freude dabei!!

    Keine Ergebnisse gefunden

    Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

    NeKiNa AUS CHRIST KÖNIG - Neue Kinder Nachrichten aus Christ König

    Die Kirche feiert Ostern

    Die Kirche feiert Ostern

    Liebe Erwachsene, liebe Kinder! Die Kirche feiert Ostern – noch bis Pfingsten! Die ganze Woche merkte man der feierlichen Liturgie an: “Jesus ist...

    mehr lesen

    ALTENWOHNZENTRUM HAUS SIMEON

    Durch die derzeitige Corona Situation ist es leider nicht möglich, unser Projekt „Jung uns Alt begegnet sich“ in Natura zu leben. Aus diesem Grund erhalten die Bewohner*Innen jede Woche eine kleine, von den Kindern gebastelte Aufmerksamkeit.

    Wir haben für die Bewohner*Innen Ostertüten gebastelt, diese gefüllt und dann im Haus Simeon abgegeben. Damit endet erst einmal die „Versorgung“. Der Grund: Das Wohngebäude des Haus Simeon wird intensiv Renoviert und umgebaut. Die Bewohner*Innen werden während dieser Zeit umziehen. Sobald dieser Umzug Abgeschlossen ist (voraussichtlich Juni 2021) werden wir gemeinsam mit der Einrichtungs-Leitung überlegen, wie unser Projekt „Jung und Alt begegnet sich“ während der Umbauphase weitergehen kann.

    ELTERNINFORMATIONEN

    Liebe Eltern,

    das Online Anmeldeverfahren 2021 ist abgeschlossen.
    Falls Sie uns noch nicht kennen sollten, hier eine virtuelle Möglichkeit dazu. Viel Freude!!

    Keine Ergebnisse gefunden

    Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

    Ferientermine 2021

    Ostern                  01.04 – 06.04.2021

    Sommer               22.07 – 16.08.2021

    Herbst                  18.10 – 19.10.2021

    Winter                  22.12 – 04.01.2022

    Fortbildungstermine 2021

    27.09.2021                         Starke Kinder      Präventionsfortbildung, unter anderem zum Thema Kindeswohl

     02.12. und 03.12.2021    Marte Meo           Entwicklungsunterstützung und Begleitung von Kindern

    Baumaßnahme „Fluchttreppe“

    Die Fluchttreppe ist fast fertig gestellt. Wir freuen uns sehr darauf, endlich wieder unsere Turnhalle und den Spielplatzbereich vollständig nutzen zu können.

    Videos

    Hier stellen wir Ihnen einige Videos zu verfügung.

    Wie “geht” gesunde Ernährung?

    Wie “geht” gesunde Ernährung?

    Wie "geht" gesunde Ernährung? Heute möchte Kroko etwas zu Thema gesunde Ernährung erfahren. Andrea erklärt ihm die Ernährungspyramide und merkt, dass es gar nicht so einfach ist. P.S.: in der nächsten...

    Die wilden Kerle toben

    Die wilden Kerle toben

    Die wilden Kerle toben Christina, Irina und Carolin zeigen, wie es aussieht und klingt, wenn die wilden Kerle 'mal so richtig loslegen und toben - unterstützt von Arnes Wilde-Kerle-Boogie. Download: Bildkarten...

    Die Geschichte der wilden Kerle

    Die Geschichte der wilden Kerle

    Wir wünschen viel Freude beim Zuhören, Mitmachen, "wild sein" und Mitsingen - eine weitere Fortsetzung folgt noch! Im Anhang befindet sich dazu eine Handreichung mit Texten, Bildkarten und Beschreibungen. Bildkarten...

    Kroko und sein Freund Bosse!!

    Kroko und sein Freund Bosse!!

    Halli Hallo ihr Lieben, auch in dieser Woche gibt es einen neuen Film von Kroko!! „Wir“ wünschen euch viel Spaß und eine schöne Restwoche J Liebe Grüße aus dem GesundheitsamtEure Andrea

    Musik von Wilden Kerlen

    Musik von Wilden Kerlen

    Hinter diesem Link zum Anklicken verbirgt sich heute `Wilde Kerle Musik` für Euch - passend zu dem Bilderbuch von Maurice Sendak: Wir wünschen viel Freude beim Lauschen, Mitmachen und Mitsingen -...

    KINDERTAGESSTÄTTE ST. MICHAEL

    Zur katholischen Kindertagesstätte St. Michael gehört neben dem Kindergarten auch die Außenstelle mit der Kinderkrippe St. Michael. Die beiden Häuser stehen baulich in direkter Nachbarschaft, wobei die Kinderkrippe an das Gemeindehaus St. Michael angebaut wurde. Im Februar 2009 erhielt unsere Einrichtung das Zertifikat „ Haus für Kinder und Familien im Bistum Osnabrück“. Diese Auszeichnung wird  alle 5 Jahre rezertifiziert. Zum Beispiel bieten wir kostenlose Beratungsangebote, die Eltern unseres Hauses gleichermaßen wie Emder Bürger nutzen können. Ein halbjährlich erscheinendes Programmheft bietet Kurse und Aktionsangebote für Kinder / Kinder mit ihren Familien und Erwachsene an. Ziel ist es, die Einrichtung zu einem Ort der Begegnung, des Miteinanders für alle Generationen auszubauen. Der diesem Projekt angeschlossene Förderverein „Ein Haus für Kinder und Familien e.V.“ unterstützt und finanziert diese vielfältigen Angebote und ermöglicht zudem den Kitakindern spezielle Angebote, wie zum Beispiel das kostenlose Schultüten basteln.

    Unsere Häuser stehen allen Kindern mit ihren Familien offen – ganz gleich, aus welchem Kulturkreis sie kommen, in welcher Lebenssituation sie sich befinden oder ob sie einer Konfession angehören.

    Die sich daraus ergebene Vielschichtigkeit bereichert unsere Arbeit und bietet die Chance zu einem respektvollen Miteinander. Kinder und Erwachsene profitieren gleichermaßen von unserer Philosophie des friedlichen Umgangs miteinander und der Wertschätzung der gesamten Schöpfung.

    Wir sind überzeugt davon, dass für Kinder, neben ihrem Anspruch auf Bildung und individuelle Förderung, das Erleben von Geborgenheit und das sich „angenommen fühlen, so wie ich bin“ ein wichtiger Bestandteil einer stärkenden Entwicklung ist. In „Beziehung miteinander zu treten“ ist dabei ein wichtiger Baustein unserer pädagogischen Arbeit. Deshalb beziehen wir die Sorgeberechtigten und andere Wegbegleiter der Kinder in unsere Arbeit mit ein.

    Betreuungsangebot

    Kita St. Michael                      für Kinder ab dem 3. Lebensjahr

    1 Vormittagsgruppe    8.00 – 13.00 Uhr        25 Kinder
    1 Ganztagsgruppe      8.00 – 15.00 Uhr        24 Kinder
    1 Ganztagsgruppe      8.00 – 16.00 Uhr        24 Kinder

    Berufstätige Eltern können die Sonderöffnungszeit 7.00 – 8.00 / 7.30 – 8.00 Uhr nach Absprache mit der Einrichtungs-Leitung nutzen.

    Die Verpflegungspauschale für Kinder der Vormittagsgruppe, die nicht am Mittagstisch teilnehmen, beträgt monatlich derzeit 15,00 €.

    Für Kinder der beiden Ganztagsgruppen und für Kinder, deren berufstätige Eltern den Mittagstisch mitgebucht haben, beträgt die Pauschale monatlich derzeit 40,00 €.

    Krippe St. Michael      für Kinder ab dem 1. Lebensjahr

    Ganztagsgruppe       7.30 – 15.30 Uhr        15 Kinder

    Bankverbindung:

    Sparkasse Emden: Kath. Kirchengemeinde Christ König
    IBAN: DE35 2845 0000 0000 0053 06
    BIC: BRLADE21EMD

    Anmeldung

    Die Anmeldung erfolgt durch das Online Anmeldeverfahren der Stadt Emden. Nähere Informationen dazu auf der Webseite der Stadt Emden.

    Betreuungskosten

    Der Besuch der Kita ist mit Erreichen des 3. Lebensjahres kostenfrei.

    Seit dem 01.08.2018 gilt die aktuelle Entgeltordnung für den Besuch von Krippen (0-3) und Horten (Schulkindbetreuung). Weitere Informationen finden Sie hier.

    Förderverein  „Ein Haus für Kinder und Familien e.V.“

    Die Mitgliedschaft im Förderverein beträgt mindestens 10,00 € im Jahr. Durch diesen Beitritt werden viele Aktionen und Angebote der Kita finanziell unterstützt.

    Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben sollten, können Sie hier das Beitrittsformular ausdrucken.